Messereport 2018

Große Nachfrage nach Jobs und Weiterbildung

Mehr als 3.000 interessierte Besucher besuchen jährlich die Job- und Weiterbildungsmesse im Stadion Essen um sich über freie Stellen und Qualifizierungsmöglichkeiten zu erkundigen.

Wieder zogen die Veranstalter der Job- und Weiterbildungsmesse erneut ein ausgesprochen positives Fazit. Der Verein Weiterbildung im Revier, das JobCenter Essen und die Agentur für Arbeit Essen haben erneut zusammen mit Rot-Weiss Essen und dem Verein Essener Chancen ins Stadion Essen eingeladen. Mehr als 3.000 Weiterbildungsinteressierte und Jobsuchende besuchten die Messe und führten Gespräche mit den 34 Arbeitgebern, die freie Stellen zu besetzen hatten, und informierten sich bei den 46 Weiterbildungsanbietern über passende Qualifizierungsmöglichkeiten.

Großen Andrang gab es auch beim Rahmenprogramm. Hier wurden spannende Fachvorträge und Workshops rund um die Themen Bewerbung, Vorstellungsgespräch und Fördermöglichkeiten kostenlos angeboten. Bei der Jobbörse informierte das JobCenter Essen über zahlreiche freie Stellen. Insgesamt ein rundes Angebot und ein deutlicher Mehrwert für interessierte Bürgerinnen und Bürger. Veranstalter, Messepartner und Aussteller freuen sich bereits

auf die nächste Messe. (Text:W.I.R. e.v.)  zur Bilderstrecke des W.I.R. e.v. geht es hier: http://www.jobundweiterbildungsmesse-essen.de/fotos/messe%202018/album/index.html