Preliminary English Test

PET

PET: Vorbereitung & Training

PET: Vorbereitung für den Preliminary English Test mit Stevens English Training

Der sogenannte Preliminary English Test der renommierten Universität Cambridge bewertet Englischkenntnisse auf Mittelstufenniveau und wird weltweit zur Dokumentation der englischen Sprachkenntnisse anerkannt. Wer sich erfolgreich auf den PET vorbereiten möchte, findet mit Stevens English Training einen starken Partner an seiner Seite.

Stevens English Training – kompetente Experten für die Prüfungsvorbereitung

Seit 30 Jahren vermitteln wir Ihnen an unseren Standorten in Nordrhein-Westfalen professionelle Englischkenntnisse – mit Herz und Verstand. Wir begeistern uns nicht nur für die englische Sprache, sondern auch für den „British Way of Life“. Mehr als 80 pädagogisch geschulte Native Speaker sorgen dafür, dass Sie in unseren zahlreichen Kursen genau das Englisch lernen, welches Sie beruflich oder privat tagtäglich benötigen. Zu unseren Schwerpunkten zählt die Vorbereitung auf international anerkannte Sprachzertifikate – so auch die Sprachprüfungen der Cambridge University.

Für jeden der passende Kurs

Einzel- oder Gruppenunterricht – unsere unterschiedlichen Kursangebote ermöglichen Ihnen, sich bei uns auf die PET-Prüfung der Universität Cambridge vorzubereiten. Als besonders effektiv für beruflich stark eingespannte Personen hat sich unsere Extensive Prüfungsgruppe (EPG) erwiesen. In Kleingruppen von bis zu drei Teilnehmern bereiten Sie sich innerhalb von 10 Monaten auf den Preliminary English Test vor. Zur Seite steht Ihnen ein erfahrener Sprachlehrer, der mit Ihnen genau die Themenbereiche und Kompetenzen trainiert, die im PET abgefragt werden. Die Extensive Prüfungsgruppe findet einmal in der Woche an einem festen Abendtermin zwischen 18:30 und 21:00 Uhr statt. Der Kurs dauert jeweils zwei Unterrichtsstunden à 45 Minuten.

Die Prüfungen der Universität Cambridge

Stevens English Training ist offizieller Partner der Cambridge University. Bei uns können Sie sich gezielt auf die Cambridge-Sprachzertifikate vorbereiten, umso die Prüfungen mit größtmöglichem Erfolg abzulegen. Die Prüfungen finden das ganze Jahr über in nah gelegenen Prüfungszentren statt. Die meisten Tests werden sowohl in Papierform als auch am Computer angeboten. Anmelden können Sie sich direkt bei Stevens English Training.

Das PET-Zertifikat – der Preliminary English Test

Mit dem PET erwerben Sie eine Sprachqualifikation, die auf der ganzen Welt anerkannt ist. Der PET entspricht dem Schwierigkeitsgrad B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen und ist Teil des renommierten Cambridge English Language Assessment. Die Testfragen beurteilen das Hör- und Leseverständnis sowie das schriftliche und mündliche Ausdrucksvermögen in Situationen des Alltags. Der PET wird von Bildungseinrichtungen wie Universitäten und internationalen Unternehmen als Nachweis für englische Sprachkenntnisse anerkannt.

Mit Stevens English Training zum PET-Zertifikat

Entscheiden Sie sich für einen professionellen Englischkurs, der Sie stressfrei und kompetent auf den PET der University of Cambridge vorbereitet. Das renommierte Zertifikat bewertet Ihre Englischkenntnisse und ermöglicht Ihnen sehr gute berufliche Aufstiegschancen.

Sie benötigen noch ausführlichere Informationen? Dann kommen Sie einfach in einer unserer Sprachschulen vorbei oder rufen Sie uns an unter: 02 01 – 87 70 77-0. Wir beraten Sie gerne!

PET: Prüfung & Zertifikat

Preliminary English Test: PET bei Stevens English Training ablegen

Das PET-Zertifikat der University of Cambridge gehört zu den renommiertesten Sprachprüfungen weltweit. Es bewertet die Kenntnisse der englischen Sprache auf Mittelstufenniveau.

Was ist der PET?

Der PET zählt zu den Prüfungen des Cambridge Certificates und wird jedes Jahr von etwa drei Millionen Menschen in allen Teilen der Welt abgelegt. Der Preliminary English Test, kurz PET, bewertet die Englischkenntnisse auf dem Niveau B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen und testet die Sprachkompetenzen Hörverständnis, Leseverständnis sowie schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen.

Wer im Besitz eines PET Zertifikats ist, dokumentiert, dass er in der Lage ist:

  • einfache Fragen zu stellen und an einem einfachen Gespräch im Berufsalltag teilzunehmen,
  • Briefe, E-Mails und Notizen zu vertrauten Themen zu verfassen,
  • sich auf Reisen in einem englischsprachigen Land als Tourist in alltäglichen Situationen zurecht zu finden und
  • einfache Anweisungen oder öffentliche Ansagen zu verstehen.
Dauer und Ablauf der PET-Prüfung

Der Preliminary English Test dauert 2 Stunden und 20 Minuten. Er kann auf Papier oder direkt am Computer abgelegt werden und ist wie folgt aufgebaut:

  • 1 Stunde 30 Minuten: Überprüfung des Leseverständnisses und der schriftlichen Ausdrucksfähigkeit
  • 36 Minuten: Feststellung des Hörverständnisses
  • 10 bis 12 Minuten: Überprüfung des mündlichen Ausdrucksvermögens im Gespräch mit dem Prüfer (jeweils paarweise)
Vorbereitung auf das PET-Zertifikat – mit Stevens English Training

Unsere erfahrenen und pädagogisch qualifizierten Sprachtrainer bereiten Sie erfolgreich auf den Preliminary English Test vor und stehen Ihnen während der Vorbereitungszeit mit Rat und Tat zur Seite. Ob Einzelunterricht oder die spezielle Extensive Prüfungsgruppe – bei uns finden Sie die Prüfungsvorbereitung, die zu Ihren Sprachkenntnissen und in Ihr Zeitbudget passt. Nach Beendigung eines Kurses können Sie den PET in einem nah gelegen Prüfungszentrum absolvieren. Bei den Anmeldeformalitäten sind wir Ihnen selbstverständlich behilflich.

Prüfungstermine und Testergebnisse

Der Test in den Kompetenzbereichen Lesen, Schreiben und Hörverstehen findet am gleichen Tag statt. Der Termin für die mündliche Prüfung wird in Absprache mit Ihnen festlegt. Der PET kann jeden Monat abgelegt werden. Für die einzelnen Kompetenzbereiche erhalten Sie je ein Ergebnis in Punkten, das zu einem Gesamtergebnis addiert wird. Um den Test zu bestehen, müssen Sie mindestens 60 % der Fragen beantworten bzw. der Aufgaben lösen. Die Bewertungsskala sieht folgendermaßen aus:

  • 160 bis 170 Punkte: mit Auszeichnung bestanden, Niveau B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens
  • 153 bis 159 Punkte: mit gutem Erfolg bestanden, Niveau B1
  • 140 bis 152 Punkte: bestanden, Niveau B1
  • 120 bis 139 Punkte: nicht bestanden, aber Niveau A2

Bei erfolgreichem Bestehen der Prüfung erhalten Sie das PET-Zertifikat, auf dem sowohl die Einzelergebnisse als auch das Gesamtresultat verzeichnet sind.

PET-Prüfung bei Stevens English Training

Informieren Sie sich bei uns über die Vorbereitung und den Ablauf des PET-Zertifikats. Kommen Sie an einem unserer Standorte in Essen, Köln, Dortmund oder Münster vorbei oder rufen Sie uns einfach an unter: 02 01 – 87 70 77-0. Wir freuen uns auf Sie und beraten Sie gerne!

Prüfungstermine 2019